Badematte kaufen


Was ist beim Kauf einer Badematte wichtig?

Anti-Rutsch-Beschichtung

Es ist ratsam eine Badematte auszusuchen, welche über einen Anti-Rutsch-Rand oder eine Anti-Rutsch-Beschichtung verfügt. So reduzieren Sie das Risiko im Bad auszurutschen und sich beim Sturz ernsthaft zu verletzen. Außerdem sorgt dies dafür, dass die Badematte ordentlich am Platz liegen bleibt und nicht hin- und her rutscht. Der Großteil der Badematten im Sortiment von Handtuchhandel verfügt über eine Anti-Rutsch-Beschichtung. In der jeweiligen Produktbeschreibung erfahren Sie mehr darüber.

Größe der Badematte

Badematten sind in verschiedenen Formaten und Größen erhältlich. Eine durchschnittliche Badematte weist Maße von 60 x 90/100 cm auf. In der Regel ist dies auch eine Größe, die zwischen Waschbecken und Dusche oder Badewanne passt. Anhand der Filter auf der Produktseite können Sie Ihre gewünschte Größe ganz einfach finden.

Waschempfehlung

Badematten können normalerweise bei 30 Grad und mit einem Feinwaschmittel gewaschen werden. Dies gilt allerdings nicht für jedes Modell, daher sollten Sie immer die Waschvorschriften lesen und beachten. Nicht alle Badematten sind für den Trockner geeignet, daher empfehlen wir die Badematten zum Trocknen aufzuhängen. Sie finden die Informationen zur korrekten Trocknung sowie auch die Waschvorschrift im Etikett der Badematte. Solange Sie diese Angaben berücksichtigen, sollte nichts schief gehen.

Verschiedene Materialen

Baumwolle

Baumwolle ist eine natürliche Faser, die sehr gut Feuchtigkeit absorbiert und daher ideal für Badematten geeignet ist. Zudem fühlt sich eine Badematte aus Baumwolle auch sehr angenehm an den Füßen an.

Baumwoll Badematten >

Polyester

Badematten aus Polyester sind sehr beliebt, denn sie sind sehr weich und fühlen sich besonders gut unter den Füßen an. Der Vorteil von Polyester ist darüber hinaus, dass die Badematten äußerst langlebig sind und ihre schönen Farben auch nach vielen Wäschen beibehalten.

Polyester Badematten >

Acryl

Acryl ist ein synthetisches Material, welches eine hohe Haltbarkeit bietet sowie eine langanhaltene Farbechtheit garantiert. Mit einer Badematte aus Acryl treffen Sie also immer eine gute Wahl.

Acryl Badmatten >

Mikrofaser

Mikrofaser ist ein extrem angenehmes synthetisches Material, welches bis zu vier mal das eigene Gewicht an Feuchtigkeit aufnehmen kann. Ein weiterer Vorteil von Badematten aus Mikrofaser ist, dass sie super schnell trocknen.

Mikrofaser Badematten >

Unsere Marken

Handtuchhandel arbeitet ausschließlich mit Marken, die eine absolut herausragende Qualität garantieren. So wird sichergestellt, dass die Badematten robust und lange haltbar sind. Außerdem bieten die Badematten aus der aktuellen Kollektion ein modernes Design und sind in vielen schönen Farben erhältich.

Aquanova fertigt stilvolle Badaccessoires. Die belgische Top-Marke bietet die neuesten Trends auf dem Gebiet der Interieur-Einrichtung. Dank der umfassenden Kollektion können Sie Ihr Bad mit den Produkten von Aquanova in einem einheitlichen Stil gestalten.

Aquanova Badmatten >

Sealskin ist eine Marke, die aus den Niederlanden stammt und sich auf das Design von Badaccessoires spezialisert hat. Dabei liegt der Fokus der Marke auf einer ansprechenden Optik und einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Bei Sealskin finden Sie gewiss eine schöne Badematte nach Ihren Geschmack!

Sealskin Badmatten >

Akouarel ist gehört zu dem französischen Unternehmen Sensei. Diese Marke entwickelt qualitativ hochwertige Badezimmeraccessoires. Genauso überzeugen die Badematten von Akouarel, denn sie glänzen mit hohem Komfort und Nachhaltigkeit.

Akouarel Badmatten >

Die Badematten von Seahorse heben sich durch einzigartige und trendige Designs von anderen Marken ab. Die Produkte von Seahorse werden ausschließlich aus den besten Materialien gefertigt und weisen somit eine hohe Langlebigkeit auf. Wenn Sie eine schnelltrocknende Badematte mit einem ansprechenden Design suchen, dann ist Seahorse definitiv eine gute Wahl.

Seahorse Badmatten >

Ein Einblick in das Sortiment: